Wiedehopf

Wiedehopf EO org 7Auch Sarah und Martin können stolz sein, ist doch in ihrem Vogelrevier erstmals in der 50-jährigen Geschichte des ALPENZOO die Nachzucht beim Wiedehopf gelungen. Gleich 4 Jungvögel sind in einer Bruthöhle an der rückwärtigen Felswand der Waldrappvoliere geschlüpft und zeigen nun im Flug gemeinsam mit ihren Eltern besonders schön das für den Wiedehopf so typische, kontrastreiche Gefieder. Der Aufwand hat sich gelohnt, denn ohne ganzjährig optimale Versorgung mit dem richtigen Futter würden so heikle Pfleglinge wie Wasseramsel und Wiedehopf erst gar nicht zur Brut schreiten!